Wettbewerb „Vielfalt in der Ausbildung“ – Deutschlands beste Azubis mit Einwanderungsgeschichte  

!!Verlängerter Bewerbungsschluss bis 28. Februar 2021!!

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Damen und Herren,

unter der Schirmherrschaft der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und IntegrationStaatsministerin Annette Widmann-Mauz, zeichnen der Verband der Migrantenwirtschaft e.V. (VMW) und das BildungsWerk in Kreuzberg (BWK) gemeinsam mit der vom BMBF-geförderten KAUSA-Servicestelle Berlin drei erfolgreiche Azubis mit Einwanderungsgeschichte aus.

Der 1. Platz ist mit 5.000 EUR, der 2. Platz mit 3.000 EUR und der 3. Platz mit 2.000 EUR dortiert. Bis zum 28.02.2021 können sich alle jungen Menschen mit Einwanderungsgeschichte, die in den letzten drei Jahren erfolgreich eine berufliche Ausbildung abgeschlossen haben, bewerben.

Zur digitalen Preisverleihung, die von Collien Ulmen-Fernandes am 24.03.2021 moderiert wird, laden wir Sie jetzt schon recht herzlich ein. Die Preisträger*innen werden während der Preisverleihung bekannt gegeben und vorgestellt.

Um der oftmals fehlenden Präsenz von Ausbildungsabsolvent*innen mit Einwanderungsgeschichte in der Öffentlichkeit entgegenzuwirken, stiften BWK und VMW 2021 erstmalig diesen Preis. Damit setzen die beiden Organisatoren gemeinsam mit der Integrationsbeauftragten und der KAUSA-Servicestelle Berlin ein positives Zeichen und zeigen Vorbilder mit Migrationshintergrund in Ausbildungsberufen.

Der Wettbewerb findet bundesweit statt. Die Jury ist mit Expert*innen und Vertreter*innen vom Deutschen Gewerkschaftsbund, dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag e. V., dem Zentralverband des Deutschen Handwerks, dem Bundesverband mittelständische Wirtschaft, dem Unternehmerverband Deutschlands e.V., dem VMW, dem BWK sowie dem Bundeskanzleramt besetzt.

Ziel ist es, diese jungen Menschen stärker in die öffentliche Wahrnehmung zu rücken. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir die Absolventen*innen, die herausragendes geleistet haben, vorstellen und diesen Vorbildern eine Bühne geben.

Wir würden uns freuen, wenn Sie die Informationen über den Wettbewerb in Ihrem Umfeld verbreiten und potentielle Kandidaten darauf aufmerksam machen könnten.
Weitere Informationen zum Wettbewerb und zur Bewerbung finden Sie unter
www.vielfalt-in-der-Ausbildung.de

Bei Fragen melde könne sich Bewerber und Interessierte gerne bei Frau Hannah Fusban unter fusban@bwk-berlin.de oder +49 (0) 152 58488474 melden.

Mit herzlichen Grüßen

Ihr VMW-Vorstand

Der Verband der Migrantenwirtschaft

2021-02-19T16:29:35+00:00 19.02.2021|