Grußwort von Sigmar Gabriel
Bundesminister für Wirtschaft und Energie für den Verband der Migrantenwirtschaft Ethnische Unternehmer – Ausländische Arbeitgeber

Vielfalt ist eine Bereicherung – dies gilt sowohl für unsere Gesellschaft und das Gemeinwohl als auch für unsere Wirtschaft. Hier setzt der VMW mit seinem Leitgedanken „Kulturelle Vielfalt schafft Arbeitsplätze in Deutschland“ an. Denn rund 700.000 Unternehmerinnen und Unternehmer mit Migrationshintergrund tragen wesentlich zum Erfolg unserer sozialen Marktwirtschaft bei. Mit ihren vielfältigen kulturellen Hintergründen schaffen sie nicht nur neue Perspektiven, sondern ermöglichen gleichzeitig eine bessere Erschließung neuer Märkte für die deutsche Wirtschaft in Deutschland.

Wer ausbildet, leistet einen wichtigen Beitrag für einen erfolgreichen Start junger Menschen ins Berufsleben. Um Unternehmen von Menschen mit Migrationshintergrund darin zu unterstützen, hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie vor einigen Jahren die Initiative „Integration durch Ausbildung“ gestartet. Wir informieren hierbei nicht nur über unser erfolgreiches und weltweit anerkanntes duales Ausbildungssystem, sondern motivieren, die Ausbildung zur Sicherung des zukünftigen Fachkräftebedarfs aufzunehmen oder zu verstärken und dabei selbstverständlich auch Jugendliche mit Migrationshintergrund in den Fokus zu nehmen. Daher mein Appell an Unternehmerinnen und Unternehmer, verstärkt auf die betriebliche Ausbildung zur Fachkräftesicherung zu setzen, aber auch an Sie als Eltern, für

Ihre Kinder die Möglichkeit einer betrieblichen Ausbildung mit den vielfältigen Möglichkeiten des beruflichen Aufstiegs in Erwägung zu ziehen.

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie unterstützt Unternehmerinnen und Unternehmer auch bei der Existenzgründung. Das Portal www.existenzgruender.de bietet wichtige Informationen und Ansprechpartner in mehreren Sprachen an.

Um die absehbare demografische Herausforderung zu bewältigen, werden wir auch Zuwanderung von qualifizierten Menschen aus aller Welt benötigen. Deshalb sind diese Menschen und ihre Familien, ihre Ideen und Visionen eine Bereicherung für unsere Gesellschaft und für die weitere wirtschaftliche Entwicklung dieses Landes von großer Bedeutung. Dafür müssen wir noch mehr als bisher eine starke Willkommens- und Integrationskultur entwickeln, so dass sich jeder – unabhängig von seiner Herkunft – in unserer Gesellschaft anerkannt und wertgeschätzt fühlt. Für diese neue Kultur steht auch das Willkommensportal für internationale Fachkräfte www.make-it-in-germany.com, mit dem wir kluge Köpfe in der ganzen Welt für eine Karriere und ein Leben in Deutschland begeistern wollen.

Die erfolgreiche Integration von Menschen mit einer Zuwanderungsgeschichte ist der Bundesregierung und insbesondere mir als Bundesminister für Wirtschaft und Energie ein persönliches Anliegen, da sie wesentlich zum Zusammenhalt unserer Gesellschaft beiträgt. Hierzu leisten Organisationen wie der VMW, die sich diesem Anliegen verpflichtet haben, einen besonderen Beitrag. Dafür danke ich Ihnen sehr herzlich und wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg.

Ihr

Sigmar Gabriel

2017-09-29T14:45:37+00:00 24.02.2014|

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück