Einladung zum Polit-Talk des VMW 28.01.2020

Antisemitismus, Rassismus – Bedrohung für den Wirtschaftsstandort Deutschland ?

Die in Deutschland lebenden Migranten leisten in der Wirtschaft einen sehr großen Beitrag.

Mehr als 700.000 Menschen mit Migrationshintergrund sind unternehmerisch aktiv und haben in den letzten Jahrzehnten weit über 2 Millionen Arbeitsplätze geschaffen. Somit hat jeder 6. Unternehmer in Deutschland einen Migrationshintergrund. Zum Erhalt unserer internationalen Wettbewerbsfähigkeit ist diese kulturelle Vielfalt von großer Bedeutung.

Wirkt sich die derzeitige Fremdenfeindlichkeit, der Rassismus und Antisemitismus negativ auf die deutsche Wirtschaft aus?

Schrecken die sich in letzter Zeit häufenden Anschläge auf jüdische und muslimische Einrichtungen die in Deutschland lebenden Unternehmer mit Migrationshintergrund aber auch Investoren aus dem Ausland ab?

Darüber wollen wir gemeinsam mit

  • Dr. Hans- Peter Friedrich, MdB, Vizepräsident des Deutschen Bundestages und Innenminister a.D.,
  • Herrn Daniel Botmann, Geschäftsführer des Zentralrates der Juden in Deutschland
  • und Wirtschaftsvertretern mit Migrationshintergrund, Experten aus der Politik und Vertretern der Religionsgemeinschaften

diskutieren und laden Sie ganz herzlich ein

Dienstag 28.01.2020, um 19.00 – 21.00 Uhr,
im Kaminraum des  des BWK BildungsWerk Kreuzberg,
Cuvrystr. 34, 10997 Berlin

Wir bitten um eine Zusage bis zum 28.01.2020 per mail (sekretariat@bwk-berlin.de)

Mit freundlichen Grüßen

Der Vorstand

sekretariat@bwk-berlin.de
2020-01-28T23:36:54+00:00 27.01.2020|

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück